Erster Tag:

Archäologische Ensemble Die Dolmen von Antequera – Kirche Santiago Apostol – Kloster Belén –Kirche San José – Museum des Klosters der barfüBigen Carmelitas – Kirche Carmen – Wehrturm Estrella – Römische Thermen  – Stiftskirche Santa María – maurische Burg Alcazaba und ummauertes Gelände – Aussichtspunkt Michael Hoskin – Tor Arco de los Gigantes – Aussichtspunkt Almenillas – Kirche Santa María de Jesús – Emporen-Kapelle Virgen del Socorro – Portichuelo-Platz  und Kirche San Sebastián.

SIEHE WEBBESCHREIBUNG ALS PDF-VERSION

Zweite Tag:

– Museum der Stadt Antequea (MVCA) – Museumshaus. Herrenhaus der Colarte. MAD – Kirche  Nuestra Señora de Loreto (Unserer Lieben Frau von Loreto) – Kirche San Agustín – Palast des Marqués de Villadarias – Kreuzgang des Klosters Remedios – Rathaus – Kirche Remedios –Herrenhaus der Pardo – Kirche San Juan de Dios – Stierkampfarena Plaza de Toros und Naturpark „El Torcal“.

SIEHE WEBBESCHREIBUNG ALS PDF-VERSION