Bürgermeisteramt Antequera, Tourismus. An diesem gemütlichen kleinen Platz mit großen Magnolien-Bäumen finden wir das Kloster, das ihm seinen Namen gab: „Convento de San José de Carmelitas Descalzas“ (Kloster des Heiligen Josephs der barfüßigen Karmeliter), das uns ein schönes Kirchenportal im barocken Stil von Antequera präsentiert und ein kleines Portal, dem Zugang zum Kloster. Der Platz öffnet sich zur Straße Carrera hin, wo sich der berühmte Palast der Marqueses de la Peña de los Enamorados befindet.