Lerne Antequera kennen, einer der schönsten und bekanntesten Orte Andalusiens.
Lerne mit uns Free Tour Antequera kennen, das „Herz von Andalusiens“!
Die Stadt Antequera, in der Gemeinde Antequera, befindet sich am Fuße des Torcal-Gebirges, berühmt für die Formen seiner Kalkfelsen, die eine der wichtigsten Karstlandschaften Europas bilden, und den Bergen der Sierra de la Chimenea. Dazu liegt es sich an einem strategischen geographischen Standort, im Zentrum von Andalusien.
Wenn es etwas gibt, das Antequera auszeichnet, dann ist es sein historisches, künstlerisches und kulturelles Erbe, wie die zahlreichen archäologischen Überreste aus verschiedenen Epochen belegen, die auf seinem Territorium gefunden wurden. Zusammen mit Úbeda und Baeza (Jaén) ist es die andalusische Stadt mit dem größten historischen und künstlerischen Kulturerbe. Ein Beweis dafür sind die Hünengräber, die Dolmen von Menga, Viera und El Romeral, Weltkulturerbe der UNESCO! Wir kennen aber auch das römische Antequera „Antikaria“. Vielen Kirchen, Klöster und Paläste aus den verschiedensten Epochen. Nicht zu vergessen die arabischen Festungsmauern mit der maurischen Burg Alcazaba von Antequera.

Und wie können wir nicht die reiche Gastronomie von Antequera erwähnen? Die Gastronomie in der Region zeichnet sich aus durch die Produkte, die in der Ebene La Vega geerntet werden , Gemüse, Getreide und Olivenöl. Auch gibt es in Antequera viele Konditoreien, in denen das Schmalzgepäck „mantecados“ angeboten werden , Aniskringel „roscos“ und Zuckerwaren. Besonders erwähnenswert ist die Süßspeise „bienmesabe“ und die wunderbare Gazpacho Variante „Porra de Antequera“ und ihren berühmten kleinen Brötchen „molletes“!
🖐️ Mit dieser Führung von Free Tour ist ein Besuch des Naturparks Torcal de Antequera reserviert. Die perfekte Ergänzung, um Ihren Tag in Antequera abzurunden.