Bürgermeisteramt Antequera, Tourismus. Die Oliventradition aufnehmend, in der Gemeinde Antequera, wo die Olive die wichtigste wirtschaftliche Aktivität ist (Dccop – in unserer Gemeinde  gelegen), haben wir beschlossen diese Olivenkultur zu huldigen mit der Erschaffung dieses Museums Dcoop. Mit diesem Museum, Dcoop, der größten Olivenöl Genossenschaft in der Welt, versucht es das Erbe unserer Vorfahren zu bewahren, die Gewinnung des  „kostbaren Saftes“ aus der Frucht der Olive. Derzeit sind in diesem Museum drei Ölmühlen ausgestellt (I., XVII. und XIX. Jahrhundert). Der Besuch wird mit einer Reihe von Informationstafeln ergänzt, die zeigen wie in der Antike Öl extrahiert wurde. Darüber hinaus kann der Besucher hier das eigene Olivenöl extra vergine aus unserer Gemeinde Antequera erwerben,  um damit unsere traditionellen Gerichte zu zubereiten, wie etwa die „porra“ (Gaspachovariante) und „mollete“ (kleine Weißbrötchen).