Bürgermeisteramt Antequera, Tourismus. Vom ursprünglichen Krankenhausgebäude ist noch der Haupt-Innenhof erhalten, der in der zweiten Hälfte des XVIII. Jahrhunderts gebaut wurde. Später wurde die obere Galerie und das Treppenhaus renoviert. Dieses Treppenhaus, wahrscheinlich gegen Ende des XVIII. Jahrhunderts errichtet, ist das einzige Beispiel im „Imperial-Stil“ in Antequera. Dessen Gewölbe ist eine Kopie vom Kloster Los Remedios, allerdings in kleinerem Maßstab. Heute ist es Städtischer Palast. Die Fassade des Krankenhauses, die sehr beschädigt war, wurde im Jahr 1986 nach dem Vorbild „fachada-armazón“ (Gerüst-Fassade) restauriert.