Places

Erleben > Kulturerbe

(Español) Biblioteca Municipal San Zoilo

Tuesday 23 April, 2019|

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch und Amerikanisches Englisch verfügbar.

Skulptural-Komplex für zeitlose Kunst “El Arte sin Tiempo”:

Wednesday 14 March, 2018|

Die Stadt Antequera würdigt hier zwei der berühmtesten Söhne der Stadt des zwanzigsten Jahrhunderts: Den berühmten Dichter José Antonio Muñoz Rojas, ausgezeichnet mit dem nationalen Poesiepreis in 1998 „Premio Nacional de Poesía“ für das Werk „Objetos Perdidos“ und das Multitalent José María Fernández, Maler und Gelehrter, verantwortlich für einige der herausragendsten Forschungen des historischen und [...]

Torbogen Arco del Nazareno

Friday 10 November, 2017|

Wenn wir in die Straße Calle Nueva reingehen, treffen wir den monumentalen Torbogen an, der Jesus von Nazareth gewidmet ist. Dieser Bau ist von einer Nische gekrönt, in der sich das verehrte Leinwandbildnis befindet, sechs Laternen und ein vorspringender Balkon. Das ursprüngliche Gebäude stammt aus dem Jahr 1671, wurde 1959 wegen der Gefahr des Zusammenbruchs [...]

Platz Plaza de San Francisco

Friday 10 November, 2017|

Erst einige Jahre nach der Gründung des Königlichen Klosters San Zoilo im Jahr 1500 wurde dieser kleine Platz geschaffen. Die Grundfläche war nie regelmäßig, ganz im Gegenteil. Es handelt sich um ein unregelmäßiges Dreieck, in dem in einer Ecke die Straßen Toril und Turanes münden. Die Verbindung zur Straße Calzada war bis 1861 viel enger, [...]

Gebäude San Luis

Thursday 9 November, 2017|

Das Bauprojekt stammt aus dem Jahr 1878 und seine Gestaltung entspricht dem Vorschlag des Architekten Jerónimo Cuervo González. Sein Kostenvoranschlag belief sich auf 102.211 Peseten und wurde mit 80.000 Peseten für staatliche Bauten subventioniert. Es war als Hauptsitz der Oberschule San Luis Gonzaga vorgesehen. Zunächst wurde das Projekt dem Architekten Fernando de la Torriente in [...]

Mirador Michael Hoskin

Wednesday 19 April, 2017|

Área de Turismo Excmo. Ayto. de Antequera Mirador orientado a la Peña de los Enamorados ubicado junto al Arco de los Gigantes y dedicado al arqueoastrónomo británico Michael Hoskin. Cabe recordar que Hoskin, al que se le ha dedicado un busto en bronce que mira hacia la Peña, es el responsable de las investigaciones que [...]

Mirador de Antequera Parking Centro

Thursday 16 July, 2015|

Eintrittstarife des Mirador: Benutzer mit Auto: Das Eintrittsticket ermöglicht allen Insassen des Autos freien Eintritt. Benutzer ohne Auto: Nur für Gruppen ab 5 Personen. Kosten 2 € pro Person ohne zeitliche Begrenzung. Öffnungszeiten des Mirador: Von Montag bis Sonntag, von 8.00 bis 23.00 Uhr.

Antequera, Centro de Andalucía: kilómetro 0

Friday 18 January, 2013|

Antequera geht davon aus das Zentrum von Andalusien zu sein, seine Zentralität bezogen auf das Wahrzeichen aufgestellt am San-Sebastían-Platz in der Altstadt, dem tausendjährigen Durchgang der verschiedenen antiken Kulturen. Die rote Säule Torcal, in der es eine Inschrift gibt, die sich auf die Zentralität der langen Geschichte von Antequera bezieht, wie der Weg  der „Via [...]

Capitán Moreno

Thursday 17 January, 2013|

Vicente Moreno Baptista. 7. Januar 1773 in Antequera (Málaga) geboren, 10. August 1810 in Granada gestorben. Am 12. Juni 1792 trat er in die Armee als Soldat ein in das Regiment Fijo de Málaga, war im Krieg Guerra de Rosellón, am 30. September 1795 wurde er zum Kadetten seines Regimentes befördert und am 1. April [...]

Grupo escultórico „Homenaje a los antiqiries“

Monday 11 July, 2011|

Monument vor den Mauern des Turms Torre del Asalto, am Carmen-Platz in Antequera, und eingeweiht am 24. September 2010, dem Datum, das an die 600. Jahrhundertfeier erinnert der Angliederung von Antequera an die Krone von Kastilien. An diesem Tag, aber vor sechs Jahrhunderten, kapitulierten die Nasriden, die in der maurische Burg Alcazaba verschanzt waren und die [...]

Galeria