WARUM: Um unser Museum attraktiver zu machen und damit die Schüler der Grundschule kommen  und eine positive Erfahrung dieses Besuches haben. WAS: Hilft ACTIVITY BOOK DES BESUCHES DES MUSEUMS DER STADT ANTEQUERA: „ABENTEUER IM MUSEUM DER STADT„. WARUM: Damit die Schüler der Schulzentren die Kultur und Bräuche unserer Vorfahren kennen lernen, die Römern, in der Gemeinde Antequera. Insbesondere seine Bestattungsriten und seinem Glauben an das Jenseits. Sie können auch Grundlagen der Archäologie lernen.

FÜR WEN: Für 3º bis 6º Klasse der Grundschule aller Schulzentren in Antequera und seiner Gemeinde. WIE: Interessierte Schulen können einen Besuchstermin beantragen beim Museum der Stadt, Telefon: 952 70 83 00. Vorher laden die Lehrer in der Webseite des Bürgermeisteramtes die PDF Datei runter Activity Book und arbeiten diese mit den Schülern vor dem Besuch durch (Lesen-Ausmalen-Zweifel). Beim vereinbarten Besuchstermin im Museum der Stadt gibt es eine pädagogische Videoprojektion von 8 Minuten Länge und den anschließenden Besuch im „Saal der Römer„, wo das Activity Book mit den Schülern analysiert wird und archäologische Objekte an deren Referenzen identifiziert werden.

WIEVIELE UND MIT WEM: Die Gruppen sollten nicht 30 Schüler übersteigen, jede Gruppe sollte wenigsten in Begleitung eines Lehrers sein und einem Begleiter. Die Aktivität wird geführt vom Fachpersonal des Museums der Stadt.

WANN: Man kann diesen Besuch ab dem 3. November bis 21. Dezember beantragen. (Diese zwei Monate werden empfohlen, da diese Aktivität eine spezielle Relation zum Tag der Toten hat.)

WO: Museum der Stadt Antequera. Plaza del Coso Viejo, s/n. 952 70 83 00. Möchten Sie die Information vergrößern, drücken Sie auf diesen Link.